• Wildbader Str. 6
  • 75323 Bad Wildbad
  • Tel 07081 78850
  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hämorrhoiden sind direkt unter der Haut verlaufende Blutgefäße im Bereich des Darmausgangs. Wenn diese Blutgefäße verdickt oder entzündet sind, spricht man von einem Hämorrhoidalleiden, meist mit Brennen, Jucken oder Absonderung von hellem Blut. Letzteres kann jedoch auch durch eine Geschwulst oder einen Darmtumor bedingt sein. Wenn dies ausgeschlossen ist und die Beschwerden nicht spontan wieder abklingen, ist eine Verödung der Hämorrhoiden sinnvoll. In unserer Praxis führen wir diese Behandlung mit einem Infrarot-Koagulator durch. Diese Behandlung ist mit geringem Zeitaufwand und nur  geringen Schmerzen verbunden und wird in mehrwöchigem Zeitabstand zunächst drei bis viermal wiederholt.

- Information und Einwilligung zur Hämorrhoiden-Behandlung