• Wildbader Str. 6
  • 75323 Bad Wildbad
  • Tel 07081 78850
  • E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei vielen Menschen mit Typ-1-Diabetes ist die Therapie mit einer Insulinpumpe die beste Möglichkeit einer optimalen Blutzuckereinstellung. Voraussetzung für die Pumpentherapie ist u.a., dass eine ICT, d. h. eine intensivierte konventionelle Insulintherapie mit BE-Faktor und Korrekturzahl in unterschiedlichen Lebenslagen beherrscht wird. Auch muss darauf hingewiesen werden, dass die Insulinpumpe die mehrfache tägliche Blutzuckermessung und das Mitdenken des Patienten nicht ersetzt. In Einzelgesprächen  und Gruppenschulungen beraten und betreuen Sie unsere qualifizierten Diabetesberaterinnen umfassend im alltäglichen Umgang mit einer Insulinpumpe. Wir informieren Sie,  wie die Pumpe funktioniert, Vor- und Nachteile einer Insulinpumpe, und über das Vorgehen bei einem Antrag bei der Krankenkasse für eine Insulinpumpe.

© F. Hoffmann-La Roche Ltd., Basel, Switzerland